Autor: Gesine Hofinger

26. Jahresworkshop: Ausbildung und Training für komplexe Situationen

15.-17. Mai 2024, München Schloss Fürstenried – Anmeldung geschlossen- Anmeldung geschlossen – Anmeldung geschlossen Unser Thema In komplexen Situationen handeln operative Kräfte und Führungskräfte unter besonderen Bedingungen. Neben den Faktoren der Situation gibt es unterschiedlichste Bereiche, die bei Ausbildung und Training berücksichtigt werden sollten.  Im …

Workshop: Führungsunterstützung der Zukunft

Eine Veranstaltung der Reihe „Stabsarbeit der Zukunft“ der Arbeitsgruppe Stabsarbeitin der Plattform „Menschen in komplexen Arbeitswelten“ e.V. Der Workshop ist ausgebucht – Anmeldung ist leider nicht mehr möglich Termin und Ort Montag, 18.03.2024                    09.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr Dienstag, 19.03.2024                  09.00 …

Workshop: Stabsmäßige Einsatzführung bei Wald- und Vegetationsbränden – Good Practice

Montag, 11.12.2023 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Akkon Hochschule für Humanwissenschaften, Colditzstraße 34-36, 12099 Berlin

Ziel des Workshops der AG Stabsarbeit war, die besonderen Anforderungen aus den Eigenschaften von Wald- und Vegetationsbränden an die Führung solcher Einsätze herauszuarbeiten und gute Praxen zur Organisation stabsmäßiger Führung zu beschreiben.

Der Workshop richtete sich an Personen mit Erfahrung oder Überblickswissen in den Themengebieten Wald- und Vegetationsbrände und Stabsarbeit.

Eine Fortsetzung in 2024 ist geplant.

Kontakt: Prof. Dr. Dominic Gißler, stabsarbeit@plattform-ev.de


Agenda

Beginn: 09:00 Uhr (get together ab 08:30 Uhr), Ende um 16:30 Uhr

  • Begrüßung, Zielsetzung des Themenworkshops
    (Dominic Gißler und Jan Südmersen)
  • Kurze Vorstellungsrunde
  • Fachliche Einleitung I: Charakteristika von Vegetationsbränden
    (Jan Südmersen, @fire)
  • Fachliche Einleitung II: Stabsmäßige Führung bei Einsatzteilen unterschiedlicher Volatilität und Fristigkeit
    (Dominic Gißler, Akkon Hochschule für Humanwissenschaften)
  • Kurzpause
  • Stabsmäßige Führung bei Vegetationsbränden aus Sicht der Bundeswehr
    (Oberbrandrat Nick Taubert, Sachgebietsleiter Brandschutz im Territoriales Führungskommando der Bundeswehr)
  • Führen und Leiten im Vegetationsbrandeinsatz – Lessons learned aus den brandenburgischen Großbränden 2022
    (Brandamtsrat Norman Barth, Leitungsbüro der Landesschule und Technische Einrichtung für Brand- und Katastrophenschutz des Landes Brandenburg)
  • Mittagspause
  • Workshoprunde 1: Anforderungen und Schwierigkeiten
  • Workshoprunde 2: Technologische, Methodisch-Technische, Organisatorische, Personelle Ansätze
  • Kaffeepause
  • Fazit: Ein Good Practice zur stabsmäßigen Führung bei Vegetationsbränden könnte [….] so aussehen:
  • Abschluss, Verabschiedung

– Baustelle –

Das Veranstaltungsarchiv wird noch aufgebaut

25. Jahresworkshop 2023
„Führung in kritischen Situationen“

24.- 26. Mai 2023 in WiesbadenProgramm Die Beiträge finden Sie hier (nur für Teilnehmende, passwortgeschützt)

Workshop „Lagebilder und Lageverständnis“

13. März 2023 9.00 – 16.30 Uhr,

Bergische Universität Wuppertal

Diese Veranstaltung gehört zur Workshopsreihe „Stabsarbeit der Zukunft“. Die Anmeldung ist geschlossen.

Tagungsprogramm

Reflexionsworkshop Covid-19

Eisenwerk Hannover, 10.-11.06.2021 Etwa 25 Teilnehmende aus verschiedenen Krisenmanagement-Funktionen trafen sich, um ihre Erfahrungen aus der Pandemiebewältigung zu reflektieren. Programm

23. Jahresworkshop 2021
Entscheidungen in kritischen Situationen unterstützen

Johannisstift Berlin-Spandau, 27.-29. Oktober 2021

Programm